Kalansar bestätigt seine Form auf Listenebene, 31. Mai 04

Der vierjährige Aga Khan Hengst "Kalansar" von Desert King bestätigt seine Klasse in seinem ersten Rennen auf Listenebene, dem Grossen Flachrennen der "Strom Power Thurgau" in Frauenfeld über 2400 Meter mit einer Dotation von Sfr. 30'000.-.

Mit einem sicheren dritten Platz reiht sich der noch wenig routinierte Hengst unter die schweizerische Elite der Flachpferde.

Der von Franziska Aeschbacher trainierte und im Besitz von John Seydoux stehende Kalansar weist aus seinen ersten 5 Starts mit einem Sieg in Strassburg und 4 Platzierungen in Frankreich und der Schweiz  bereits eine beachtliche Bilanz aus.
zurück zu News