Nil Tahar, eine intelligente Stute wird 20 Jahre

Bericht: Urs Aeschbacher
Fotos: Martin Kubat und Nile Arabians
  
Nil Tahar hat dieses Jahr ihren 20. Geburtstag. Diese Stute stellt einen wichtigen Teil der Geschichte von Nile Arabians dar und beeinflusste wesentlich die Philosophie und Entwicklung unserer Zucht.
 
oben: Nil Tahar (Ansata Halim Shah x Tiffaha) im Alter von 20.
Wie kaum ein anderes Pferd repräsentiert Nil Tahar den klassischen, arabischen Typ, wie ihn Nile Arabians seit 30 Jahren züchtet und zu erhalten sucht. Nil Tahar liess uns zum ersten Mal bewusst werden, dass arabischer Typ mehr als eine rein äusserliche Erscheinung sein muss.
 
Ein Schlüsselerlebnis war für mich 1987 das Weltchampionat in Paris, an dem ich Nil Tahar erfolgreich vorstellte. Der damals schon bekannte und erfahrene, französische Züchter J.M. Valerio kam an die Boxe von Nil Tahar. Die beiden schauten sich eine Weile in die Augen und ich erwartete als junger Züchter, dass er ihren wunderschönen Kopf loben würde. Das einzige, was er aber sagte, war: „Vous avez une jument très intelligente“.

rechts: Nil Tahar im Sommer 2004
weiter zur nächsten Seite